Gerichts- und Schiedsverfahren

Unsere Kernkompetenz ist das Übersetzen von Dokumenten im Bereich der Prozessführung und der Schiedsgerichtsbarkeit. Dies gilt sowohl gemessen an der Zahl der uns erteilten Mandate als auch am Volumen der Übersetzungen. Damit der Kunde eine Rechtsschrift (Klage, Klageantwort, Replik, Duplik, ...), noch vor der Eingabe durchlesen und kommentieren kann, übersetzen wir die entsprechenden Entwürfe innert kürzeste Zeit. Auch Urteile und Rechtsschriften der Gegenpartei übersetzen wir zeitgerecht, damit der Kunde innerhalb der knappen Prozess- oder Rechtsmittelfristen Stellung nehmen kann. Unser Service Hieronymus Plus ist darauf ausgerichtet, die übersetzte Version einer Rechtsschrift direkt als Original beim zuständigen Gericht einzureichen. Dabei achten wir, dass die kantonalen und juristisch-sprachlichen Gepflogenheiten des Zielkantons respektiert werden.

Diese Dienstleistung wird in sehr enger Zusammenarbeit zwischen unserem verantwortlichen Senior Lawyer-Linguist und dem Anwalt unseres Kunden durchgeführt, der den Entwurf geschrieben hat. Wir übersetzen auch regelmässig Beilagen zu Rechtsschriften und Auszüge aus Lehre und Rechtsprechung im Rahmen internationaler Gerichts- oder Schiedsverfahren. Dabei sind wir uns bewusst, dass im Bereich der Prozessführung und der Schiedsgerichtsbarkeit absolute Diskretion erforderlich ist. Unsere Kunden können sich auf unsere mehr als zehnjährige Erfahrung im Umgang mit heiklen Fällen, insbesondere bei Verfahren im Bankenbereich, verlassen. Hieronymus hat massgeschneiderte organisatorische Massnahmen und Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um diesen Bedürfnissen gerecht zu werden. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Aktuell

  • Schiedsverfahren

    Schiedsverfahren

    Im Rahmen eines hochtechnischen Schiedsgerichtsfalls entschied sich eine Wirtschaftskanzlei aus Effizienzgründen, die Rechtsschriften zunächst auf Deutsch zu verfassen, um die Kommunikation mit dem deutschsprachigen Kunden zu beschleunigen. Verfahrenssprache war wie …weiterlesen »
  • Rechtsschrift für die Romandie

    Rechtsschrift für die Romandie

    Eine weltweit tätige amerikanische Anwaltskanzlei musste für einen Kunden in der Romandie prozessieren. Die Entwürfe der drei Rechtsschriften wurden auf Englisch verfasst und mit dem Kunden abgestimmt. Wir mussten diese …weiterlesen »

Newsletter

Sie möchten künftig über Neuigkeiten und Veranstaltungen von Hieronymus informiert werden ?